Advent in Xanten

 
Xantener Weihnachtsmarkt
Erleben Sie ein romantisches Winterwochenende am Niederrhein. Zu dieser Zeit präsentiert sich Xanten und der Dom St. Viktor besonders festlich und stimmungsvoll. Über der Grabeskirche von St. Viktor wurde 1263 der Grundstein zum gotischen Dom gelegt, der größten Kirche zwischen Köln und der Nordsee. In seiner Bedeutung für das Rheinland und seiner Ausstattung stand der Xantener dem Kölner Dom kaum nach. Am Abend des Anreisetages erwarten wir Sie zu einem 3-Gang-Menü. Samstags, mit Einsetzen der Dunkelheit, begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die Straßen des mittelalterlichen Stadtkerns. Ausgestattet mit Laternen erleben Sie „Stadtgeschichte zum Anfassen“. Anschließend laden wir Sie zu einem wärmenden Glühwein ein. Genießen Sie ihn mit einem schönen Blick auf den malerischen Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz vor dem Dom.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen, reichhaltiges Frühstücksbuffet,
  • Erfrischungsgetränk auf dem Zimmer
  • weihnachtliches Betthupferl
  • öffentliche Nachtwächterführung durch den mittelalterlichen Stadtkern
  • Gutschein für einen Glühwein
  • 3-Gang-Menü am Anreisetag


im Doppelzimmer pro Person ab 139,00 €
im Einzelzimmer pro Person ab 176,00 €

 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.